OTEC News

Wir stellen Ihnen neben unseren Unternehmensinformationen auch Lösungen zu interessanten oder schwierig zu beherschenden Themen aus dem Bereich der Oberflächentechnik vor: Immer kurz, knapp und aus der Praxis. Rund um Entgraten, Schleifen, Glätten und Polieren.

04/2018: OTEC-Finish für Lamy Federn

Individueller Prozessablauf für ein edles Design und beste Funktionalität

Für die Oberflächenbearbeitung hat Lamy die OTEC Tellerfliehkraftanlagen der Serie CF im Einsatz. Bei diesem hocheffektiven Gleitschleifverfahren werden die Werkstücke in rotierendes Schleif- oder Poliergranulat eingebracht, das sich in einem offenen Behälter befindet. Der drehende Teller am Boden des Behälters verursacht die Rotation des Mediums.
mehr lesen...

04/2018: Anwendung im Fokus - Modeschmuckstücke

Strahlender Glanz für Accessoires

Modeschmuckstücke wie Zierschließen und Verzierungen an Handtaschen, Nieten und Gürtelschnallen werden häufig im Zinkdruckgussverfahren aus Zamak, einer der gängigsten Legierungen bestehend aus Zink, Aluminium, Magnesium und Kupfer, hergestellt. Oftmals werden als Materialien auch Messing oder Stahl verwendet. Feine und kleinteilige Modeschmuckstücke verlangen vom Herstellungsprozess höchste Präzision.
mehr lesen...

Perfekte Oberflächen weltweit