Luft- und Raumfahrt

Höchste Anforderungen an die Oberfläche

Bauteile der Luft- und Raumfahrtindustrie müssen extremen Umgebungseinflüssen standhalten. Beispielsweise herrschen in  modernen Gas- und Flugzeugturbinen Verbrennungstemperaturen, die deutlich über 1000°C liegen. Hieraus ergeben sich sehr hohe Anforderungen an die verwendeten Oberflächen, Materialien sowie Herstellungs- und Bearbeitungsverfahren.
Häufig werden komplexe Bauteile der Luft- und Raumfahrtindustrie manuell bearbeitet. Die Nachteile hierbei sind nicht nur die hohen Kosten, sondern vor allem auch die Schwankung der Bearbeitungsergebnisse. Mit OTEC-Maschinen können reproduzierbare Ergebnisse- mit höchster Oberflächengüte in kürzester Bearbeitungszeit erreicht werden. 

Turbinenschaufeln

Turbinenschaufeln benötigen nach der Herstellung eine Oberflächenbearbeitung, bevor diese im Flugzeug oder zur Energiegewinnung eingesetzt werden können, da die Ausgangsrauigkeit zu groß ist oder die Kanten zu scharf sind. Es geht hierbei zum einen um das Glätten der Oberfläche zum anderen um eine Verrundung der Kante. In OTEC-Maschinen wird die Oberfläche homogen geglättet, im Allgemeinen auf Ra < 0,4 μm, oft auch unter Ra 0,25 μm. Hierbei ist besonders darauf zu achten, dass die Form der Schaufel nicht zu stark beeinträchtigt wird.  Auch wird gezielt die Ein-und Auslasskante auf ein definiertes Maß verrundet. Die Prozesszeiten liegen zwischen 2 und 30 Minuten. In der Maschine können dabei mehrere Werkstücke gleichzeitig aufgespannt werden, womit eine hohe Ausbringung gewährleistet ist.SF Serie

Zahnräder

Bei Zahnrädern geht es häufig um eine Glättung der Zahnflanken oder auch um eine Verrundung der Kopfkanten. Bei bearbeiteten Zahnrädern werden die Reibwerte deutlichen reduziert.
Die durch OTEC-Maschinen bearbeiteten Zahnräder haben einen niedrigeren Rpk-Wert, somit eine geringe Reibung, wodurch die Energieeffizienz erhöht wird. Auch werden die Wechselintervalle länger durch den geringen Metallabrieb im Öl.SF Pulsfinish

Blisks

Glättung der Oberflächen von Blisks durch  Streamfinishanlagen

Perfekte Oberflächen weltweit