• Herkömmliche Prozesse sind zu aufreibend?

    Schonendes Elektropolieren made by OTEC.

Elektropolieranlagen

Das Elektropolieren ist ein elektrochemisches Abtragsverfahren an metallischen Werkstücken mittels Fremdstromquelle. Es wird eingesetzt, um Oberflächen zu glätten und zu polieren. Dabei wird in einem speziell auf das Material abgestimmten Elektrolyten Metall anodisch abgetragen, wodurch sich die Oberflächenrauheit merklich reduziert. Die Vorteile des Elektropolierens sind eine metallisch reine Oberfläche, ein unbeeinflusstes Grundgefüge, eine verbesserte Korrosionsbeständigkeit und eine dauerhaft glänzende Oberfläche.

EPAG FLEX

Maschine zum Glätten und Polieren von Werkstücken aus Gold und Silber. weiter

Perfekte Oberflächen weltweit