OTEC initiiert Online-Workshops: Expertenwissen, Tipps und Tricks zum Gleitschleifen

Digitale Chance

Wer hätte es gedacht, dass 2020 ganz anders wird und die Corona Pandemie uns alle vor nie geahnte Herausforderungen stellt. Für OTEC ist es ein großes Anliegen, Kunden trotz des eingeschränkten persönlichen Kontakts bestmöglich in ihrem Arbeitsalltag zu unterstützen und – zumindest virtuell – zur Seite zu stehen.

Helmut Gegenheimer, OTEC Geschäftsführer, resümiert: „Der Coronavirus ist eine Herausforderung für uns, Messen, Kundenbesuche und Gleitschleifworkshops im Hause mussten kurzfristig ersetzt werden. Wir haben viel Energie mobilisiert, um die OTEC Online-Workshops von heute auf morgen ins Leben zu rufen. Die Teilnehmer profitieren durch Expertenwissen sowie von Tipps und Tricks zum Gleitschleifen, die sofort umgesetzt werden können. Bisher haben rund 1.500 Teilnehmer die OTEC-Onlineworkshops interessiert verfolgt und die Rückmeldungen sind überwältigend. Sie zeigen uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind“:

Thomas Götz, Fraunhofer IPA: 
„Ich habe einen umfangreichen Überblick über die Prozessgrundlagen Tellerfliehkraft erhalten. Fachlich besonders hilfreich waren für mich die Erklärungen zum Einfluss der unterschiedlichen Parameter auf die Abtragsraten.“

Benjamin Kopp, Kopp Feinmechanik:
„Mitgenommen habe ich das Know-How über die verschiedenen Einflussparamter sowie Tipps & Tricks und deren Anwendung im Bereich Tellerfliehkraft. Das macht Lust, die Anlage anzuwerfen und auszuprobieren.“

Chris Kollmann, Metal Concentrators SA (Pty) Ltd: 
„I had basic interest on OTEC machines and gained knowledge about the full process. The Online-Workshop was very informative and professional!“

Dietmar Elisch, JUNGHANS-microtec: 
„Wir konnten mit allen Kollegen der Abteilung kostenlos teilnehmen. Jetzt haben alle den gleichen Info- und Wissensstand zum Schleppschleifen mit OTEC Anlagen.“ 

OTEC: Gleitschleifexperte an Ihrer Seite

Themenbeispiele sind: Verfahrensmittelauswahl und Prozessoptimierung in Tellerfliehkraftanlagen, alles rund um Maschinen und Prozesse zum Schleppschleifen oder Streamfinishen, Überblick und Neuentwicklungen. Zudem werden Teilnehmerfragen individuell beantwortet.

Herr Gegenheimer erklärt, warum OTEC Präzisionsfinish dieses Webinar-Format kostenlos anbietet: „Wir nutzen die Chance, die in dieser Krise steckt und treten den Beweis an, dass wir als zuverlässiger Partner an der Seite unserer Kunden stehen. Kunden- und lösungsorientiert, auch unter Ausnahmebedingungen. Weiterbildung ist sehr wichtig, auch um später verstärkt aus der Krise herauszukommen.“

Kommende Termine und Anmeldemöglichkeiten:

Updates von OTEC Präzisionsfinish

Folgen Sie uns auf 

Gesamten Bericht downloaden

Perfekte Oberflächen weltweit