• Wir machen Ihnen den Prozess.

    Sie bekommen ein perfekt dokumentiertes Verfahren zu jeder Maschine.

Compounds

Compounds werden beim Nassprozess in Gleitschleifmaschinen zugegeben und sorgen während des Bearbeitungsprozesses für saubere, helle und korrosionsfreie Werkstücke. Bei verschlagungsempfindlichen Werkstücken wird mittels eines Schaumes ein Puffer zwischen den Werkstücken und Schleifkörpern aufgebaut.
Die Compounds der Firma OTEC zeichnen sich nicht nur durch optimale Ergebnisse beim Gleitschleifen aus, sie sind auch – durch den Verzicht auf starke Komplexbildner – in der Abwasserbehandlungsanlage leicht aufzuspalten

Typ Einsatzbereich Beschreibung pH-Wert Dosierung
SC 3 Nasspolieren Für weiche Legierungen, aufhellend, als Zusatz
für Edelstahl- und Zirkonoxidkugeln geeignet
4,5 1-5%
SC 5* Feinschleifen, Nasspolieren Gutes Schaumverhalten**, aufhellend,
für alle Edel- und NE-Metalle
6 3-5%
SC 13 Nassschleifen, Nasspolieren Universalcompound für alle Eisen- und NE-Metalle,
mit Korrosionsschutz
8 1-5%
SC 15 Speziell für Kreislaufführung Zentrifuge Universalcompound (speziell für Eisenmetalle),
mit Korrosionsschutz, schaumarm
9,5 1-5%
SC 21 Nassschleifen,
(speziell geeignet für Ultrafiltrationsanlagen)
Universalcompound mit sehr gutem Schaumverhalten,
aufhellend, für alle Metalle
7,5 1-5%
SC 23 Nassschleifen Mikrofiltrationsfähig, gute Reinigungswirkung
und Korrosionsschutz
9 1-5%
SC 25 Nassschleifen, Nasspolieren Für NE-Metalle (speziell Aluminium), aufhellend 5 1-5%
SC 41 Nassschleifen Universalcompound mit sehr gutem Öltransport,
mit Korrosionsschutz, schaumarm
9,1 1-2%

 * = in verschiedenen Konzentrationen erhältlich

Perfekte Oberflächen weltweit