• Wir liefern Unikate. Serienmäßig.

    Prozess und Maschine müssen zum Kunden passen. Jedes Mal: Serienproduktion made by OTEC.

  • Sie können es drehen und wenden wie Sie wollen.

    Das Ergebnis ist perfekt: Gleitschleifanlagen made by OTEC.

  • Wenn etwas nicht läuft, laufen wir.

    Stillstand beim Kunden ist ein no go: Kundendienst made by OTEC.

  • Wir machen Ihnen den Prozess.

    Sie bekommen ein perfekt dokumentiertes Verfahren zu jeder Maschine.

  • Wir haben Custom Solutions auf dem Schirm.

    Ob Neuentwicklung oder Modifikation – wir finden die beste Lösung für Sie.

Additive Fertigung

Innovative Lösungen für ein perfektes Oberflächenfinish

Kein Fertigungsverfahren bietet so viel Gestaltungsfreiheit und Flexibilität bei der Konstruktion und der Produktion von Bauteilen wie die additive Fertigung. Dabei werden die Werkstücke aus Metall, Kunststoff oder Verbundwerkstoff Schicht für Schicht aufgebaut. Die additive Fertigung hat sich zu einem aufstrebenden Verfahren entwickelt, das nicht mehr nur für den Prototypenbau, sondern auch in der Serienfertigung von Herstellern aus unterschiedlichsten Industriezweigen angewendet wird. Es können Bauteile mit komplexen Geometrien, die sehr leicht aber dennoch stabil sind, produziert werden. Das ist besonders bei der Gewichtsreduzierung von Bauteilen wie z.B. im Rennsport von großer Bedeutung. Durch die verfahrensbedingt hohen Rauheitswerte der Oberfläche stellt die additive Fertigung viele Hersteller vor Herausforderungen. Für das Oberflächenfinish sind innovative Lösungen gefragt. In den OTEC-Anlagen ist es möglich additiv gefertigte Werkstücke schnell und effizient zu glätten, Kanten zu verrunden und zu polieren. Oberflächenrauheiten können so deutlich verringert werden. Nach der Bearbeitung ist das Bauteil je nach Anforderung optimal für nachfolgende Beschichtungen vorbereitet  oder bereits für eine verkaufsfertige Optik auf Hochglanz poliert.

Ohrpassstücke

Bedingt durch das Herstellungsverfahren entsteht eine raue Oberfläche, die für das menschliche Ohr in Bezug auf Passgenauigkeit und Tragekomfort nicht geeignet wäre. Um einen hohen Tragekomfort zu gewährleisten, müssen Ohrpassstücke über eine glatte Oberfläche verfügen. In Tellerfliehkraftmaschinen können Ohrpassstücke in kurzer Zeit geschliffen und geglättet werden. Die besondere Konstruktion der Maschine erlaubt eine sehr hochwertige Glättung der Oberfläche bei werkstückschonender Bearbeitung. Die empfindlichen Werkstücke werden beschädigungsfrei und prozesssicher bearbeitet. Tellerfliehkraftanlagen

Dekorteile

Die Oberfläche von dekorativen Bauteilen zum Beispiel für die Innenausstattung in Fahrzeugen können in OTEC-Anlagen geglättet und auf Hochglanz poliert werden.TellerfliehkraftanlagenStreamfinishanlagen

Perfekte Oberflächen weltweit