OTEC News

Wir stellen Ihnen neben unseren Unternehmensinformationen auch Lösungen zu interessanten oder schwierig zu beherrschenden Themen aus dem Bereich der Oberflächentechnik vor: Immer kurz, knapp und aus der Praxis. Rund um Entgraten, Schleifen, Glätten und Polieren.

11/2017: Stanzteile für stoßdämpfer

Effektives entgraten, verrunden und zuverlässige separation

Stanzteile werden in der Automobilindustrie vielfältig eingesetzt und zum Beispiel in Stoßdämpfern verbaut. Die Hauptbearbeitungsaufgabe ist das Entgraten und Verrunden der Kanten. Bei der Oberflächenbearbeitung ergeben sich aufgrund der Dicke von unter 0,5 mm der Bauteile einige Herausforderungen. Die Tellerfliehkraftanlagen der Serie CF ermöglichen es, empfindliche Stanzteile schnell, absolut zuverlässig und prozesssicher zu entgraten und zu verrunden.Diese Bearbeitung kann um das 20-fache effektiver sein als bei herkömmlichen Vibratoren.
mehr lesen...

10/2017: Innenformstempel für die spanlose fertigung

Werkzeuge in topform

Innenformstempel für die spanlose Fertigung können je nach Bearbeitungsprozess hohen Drücken und Gleitgeschwindigkeiten ausgesetzt sein. Die Anforderungen an das Werkzeug sind hoch – gerade deshalb ist die Oberflächenbearbeitung von zentraler Bedeutung! Mit Streamfinishmaschinen von OTEC lassen sich Innenformstempel wirtschaftlich und in konstanter Qualität bearbeiten. Das Ergebnis sind perfekt polierte Umformwerkzeuge mit längerer Standzeit und geringerem Reibungskoeffizienten.
mehr lesen...

09/2017: Neue OTEC-Lösungen für die werkzeugindustrie

Automatisch effizient

OTEC hat leistungsstarke Maschinen für das Schlepp- wie auch für das Streamfinishverfahren im Programm, welche speziell auf die Anforderungen der Werkzeugindustrie zugeschnitten sind. In Kombination mit den maßgeschneiderten OTEC-Prozessparametern lassen sich Schneidwerkzeuge, Formwerkzeuge und Spritzgusswerkzeuge damit kostengünstig bearbeiten.
mehr lesen...

08/2017: Oberflächenbearbeitung in der Luft- und raumfahrtindustrie 

Extreme Bedingungen erfordern perfekte Ergebnisse

Die OTEC-Maschinentechnik eröffnet neue Möglichkeiten in der Bearbeitung von Bauteilen der Luft- und Raumfahrtindustrie. In der Streamfinishmaschine ist eine perfekte Oberflächenveredelung möglich - mit einem präziseren Ergebnis und einer konstanteren Qualität als von Hand. Turbinenschaufeln, Zahnräder und Blisks können in einem Arbeitsgang entgratet, verrundet und geglättet werden.
mehr lesen...

07/2017: Trägerwerkzeuge

Perfekt entgratet und auf hochglanz poliert

Für die Oberflächenbearbeitung fallen bei der Herstellung von Trägerwerkzeugen zwei Hauptaufgaben an. Zum einen das Entgraten nach dem Fräsen und das Polieren nach dem Härten und Schleifen. Die zuverlässige Entfernung von Graten ist wichtig, damit die Schneidplatte später optimal auf dem Träger sitzt. Eine gratfreie und plane Auflagefläche sorgt für Stabilität beim Zerspanungsprozess und verhindert Ausbrüche während der Bearbeitung. Die nachfolgende Politur entfernt die beim Härten entstandene Oxidschicht und verbessert dadurch die Optik für den Verkauf der Werkzeuge.
mehr lesen...

06/2017: Oberflächenbearbeitung von Gewindewerkzeugen

ENTGRATEN, VERRUNDEN UND GLÄTTEN MIT PULSFINISH 

Die Anforderungen an die Oberflächenbearbeitung von Gewindeformern und Gewindebohrern können je nach Werkzeugart unterschiedlich sein und erfordern einen flexiblen Bearbeitungsprozess, der auf jede Dimension und Form anpassbar ist. In den OTEC-Streamfinishmaschinen mit Pulsantrieb (Pulsfinish) können die Werkzeuge zuverlässig, schnell und wirtschaftlich je nach gewünschtem Ergebnis entgratet, geglättet und verrundet werden. Durch die Bearbeitung können die Schneid- und Verformungskräfte um etwa 60% reduziert werden. 
mehr lesen...

05/2017: Polieren von Dosenverschlusswerkzeugen

Wirtschaftliche Bearbeitung mit perfekten Ergebnissen

Dosenverschlusswerkzeuge werden als Umformwerkzeuge zum Versiegeln von Konserven eingesetzt. Die Hauptfunktionsfläche des Werkzeuges ist die Formfläche bzw. Rille, welche durch Umformen der Ränder Dose und Deckel miteinander verbindet. OTEC bietet mit seinen Gleitschleifmaschinen eine erstklassige Lösung für das Polieren der Dosenverschlusswerkzeuge. Um die Qualität der Werkzeuge konstant aufrecht zu erhalten, müssen die Formflächen regelmäßig nachpoliert werden.
mehr lesen...

05/2017: Effiziente Werkzeugbearbeitung mit der SF 1 ILS

Perfektion am laufenden Band

Durch die Bearbeitung in OTEC-Maschinen ist es möglich die Qualität von Stanz-, Umform- und Zerspanungswerkzeugen erheblich zu steigern. Glätten, Polieren, Kanten verrunden, Entgraten oder die Entfernung von Droplets sind typische Bearbeitungsaufgaben, die eine enorme Aufwertung der Werkstücke erzielen. Mit der SF 1 ILS (Integrated Loading System) mit Kettenlader bietet OTEC einen neuen Standard im automatisierten Präzisionsfinish. Die Maschine ist speziell auf die Anforderungen der Werkzeugindustrie  zugeschnitten und erzielt dank automatisierter Beladung deutliche Kostenvorteile. 
mehr lesen...

04/2017: Turbinenschaufel GLÄTTEN

gEZIELTES gLÄTTEN MITTELS STREAMFINISH

Alle Turbinenschaufeln benötigen nach der Herstellung eine Oberflächenbearbeitung, bevor die Teile im Flugzeug oder zur Energiegewinnung eingesetzt werden können, da die Ausgangsrauigkeit zu groß ist oder die Kanten zu scharf sind. Dabei ist ein homogenes Glätten der gesamten Turbinenschaufel besonders wichtig. Entscheidend ist, dass die Form der Schaufel nicht beeinträchtigt wird. Auch das Verrunden der Kanten auf ein definiertes Maß zählt zu den Herausforderungen in der Oberflächenbearbeitung von Turbinenschaufeln.
mehr lesen...

03/2017: Streamfinish für die Automobilfertigung

voll integriert in die Linienfertigung

Die Streamfinish- und Pulsfinish-Anlagen von OTEC wurden speziell auf das Anforderungsprofil von Linienfertigungen in der Automobilindustrie oder der modernen Werkzeugindustrie ausgelegt, um die extremen Anforderungen in der Großserienfertigung nach Prozesssicherheit, Schnelligkeit und Bearbeitungsqualität zuverlässig zu erfüllen. Mit diesem Anlagentyp können Nockenwellen in kurzer Zeit gleichzeitig entgratet, verrundet und geglättet werden.
mehr lesen...

03/2017: oBERFLÄCHENFINISH FÜR IMPLANTATE 

hOCHGLÄNZENDE IMPLANTATE

Die OTEC Präzisionsfinish GmbH hat maschinelle Schleif- und Polierverfahren für die Medizintechnik weiterentwickelt. Damit kann bei der Herstellung medizinischer Implantate eine neue Dimension der Oberflächengüte erreicht werden. Spezielle Prozessparameter für das Schleppfinish- und das Tellerfliehkraftverfahren ermöglichen ein schnelles und wirtschaftliches Oberflächenfinish für Implantate wie zum Beispiel Hüft- und Kniegelenkimplantate, Ohrpassstücke oder Knochenschrauben.
mehr lesen...

02/2017: VIEL MEHR POWER UND PLATZ - DIE NEUE DF-5/330

Von der kundenspezifischen Lösung zum Entgraten von Zahnrädern zur Modellreihe

Die Vorgaben des Kunden bei der Bearbeitung seiner Zahnräder waren eine Herausforderung: Ein völlig neues Maschinenkonzept zur Aufnahme von größeren und schweren Werkstücken musste entwickelt werden. Das Ergebnis ist die größte und leistungsfähigste DF-Maschine, die OTEC bisher auf dem Markt vorstellen konnte. Vorgegeben wurde das Entgraten von Zahnrädern mit der Aufnahme von zwei Zahnrädern gleichzeitig pro Halter und einer Bearbeitungszeit von vier Minuten.
mehr lesen...

02/2017: KniegelenkImplantate polieren

Gleitschleifen von Gelenkimplantaten

Bei Hüft- und Kniegelenken ist eine homogene, passgenaue, sehr glatte Oberfläche der Kontaktflächen erforderlich. Um dies zu erreichen, hat OTEC spezielle Gleitschleifprozesse für das Schleppfinishen entwickelt. Besonders beim Bearbeiten der komplexen Oberflächengeometrie eines Kniegelenkimplantates ist es wichtig, dass beim Schleifen und Polieren gleichmäßig Material abgetragen wird, um die Passgenauigkeit zu gewährleisten.
mehr lesen...

Perfekte Oberflächen weltweit