GLÄTTEN | Polieren – Streamfinish | Tellerfliehkraft

Der OTEC Gleitschleifprozess erzeugt plateauartige Oberflächen. Diese bilden durch einen hohen Materialtraganteil optimale Voraussetzungen für reibende und gleitende Flächen. Die Spitzen der Oberflächen werden auf Rpk <0,1 µ reduziert wobei die vorhandenen Riefen beibehalten werden. Die Oberfläche reduziert Verschleiß und erhöht somit die Lebensdauer von stark beanspruchten Bauteilen wie Zahnrädern, Ventilen, Schlepphebel, Kolben, Dehnschrauben, Nockenwellen oder Antriebssätzen. Neben der Verringerung von Reibung und Verschleiß wird die Geräuschentwicklung (NVH) reduziert. Eine perfekt geebnete Oberfläche bei gleichzeitig minimalem Werkstoffabtrag machen die Feinbearbeitungsverfahren von OTEC wirtschaftlich und qualitativ hochwertig.

Bauteileigenschaften nach der Bearbeitung mit OTEC Technologien

  • Erhöhung der Traganteile zur Verringerung von Reibwert und Verschleiß
  • Verringerung der Rauigkeitswerte (Ra 0,01 bzw. Rz 0,1 µm)
  • Verringerung der Leckage bei Dichtflächen z.B. schnelllaufende Wellen, Pinole

Für Stückgut

Serie SF Manuell

Streamfinishanlagen, wahlweise mit Pulsfinish, für die manuelle Werkstückbeladung unter anderem geeignet für Kleinserien oder Linien ohne Taktzeitvorgabe.weiter

zurück

Für Stückgut

Serie SF automation

Streamfinishanlagen, wahlweise mit Pulsfinish, für die automatische Werkstückbeladung unter anderem geeignet für die taktgebundene Linienfertigung. Vorgerüstet zur automatischen Beladung oder wahlweise mit integrierter automatischer Beladung. weiter

Für Schüttgut

Serie CF

Die Tellerfliehkraftmaschinen der Serie CF kommen überall dort zum Einsatz, wo es um perfekte und schnelle Oberflächenbearbeitung von Schüttgutteilen geht. Langjährige Erfahrungen sind in diese Maschinen eingeflossen.
 weiter

Perfekte Oberflächen weltweit